Caritas Care

Caritas Care umfasst Angebote für Menschen im vierten Lebensalter. Sie wollen Ihre vier Wände nicht aufgeben, können jedoch den Haushalt nicht mehr alleine führen? Oder Sie sind Angehörige/r und können Ihre Liebsten nicht selber betreuen? Sie brauchen Unterstützung bei der Regelung von Angelegenheiten rund um den Tod? Möglichst lange möglichst gut und selbstbestimmt leben - das ist das Ziel.

 

24 Stunden Betreuung

Beim Angebot «24 Stunden Betreuung» erhalten Sie oder Ihre Liebsten zuhause Unterstützung von Arbeitskräften aus dem europäischen Caritas-Netzwerk. Die Betreuerinnen, die von Caritas-Organisationen in Rumänien oder der Slowakei ausgebildet werden, führen bei Ihnen oder Ihren Angehörigen den Haushalt, leisten Gesellschaft und übernehmen wenn nötig einfache pflegerische Handreichungen bei der Körperpflege oder Bewegung. Im Gegensatz zu anderen Anbietern sind die Betreuerinnen bei der Caritas nach Schweizer Arbeitsrecht angestellt und versichert, erhalten einen fairen Lohn und werden von Fachleuten begleitet.

Caritas-Vorsorgemappe

Die Caritas-Vorsorgemappe «Im Alter das Richtige tun» enthält Dokumente wie eine Patientenverfügung und einen Testamentsleitfaden, die Ihnen helfen, wichtige Fragen rund um Sterben und Tod zu klären.

Palliative Care

Des Weiteren bildet Caritas Freiwillige in der Palliative Care aus, die auf Ihrem letzten Lebensabschnitt für Sie da sind oder Sie als Angehörige unterstützen.

Alle Informationen auf einen Blick:

zur website von CARITAS CARE