Réponse rapide aux problèmes numériques
Réponse rapide aux problèmes numériques

Digitale Unterstützung

Hilfe bei Fragen zu Smartphone, Computer, Apps und Co.

Ein E-Mail-Konto einrichten, eine Online-Bewerbung verschicken oder mit der SBB-App Fahrkarten lösen: Digitale Fähigkeiten werden in allen Lebensbereichen wichtiger. Doch der Umgang mit digitalen Technologien ist für viele Menschen eine Herausforderung.

Verschiedene Regionale Caritas-Organisationen bieten aus diesem Grund Unterstützung zur Verbesserung der Digitalkompetenz an. Bei Fragen oder Problemen zu ihren digitalen Geräten wie Smartphone, Tablet oder Laptop haben Ratsuchende verschiedene Möglichkeiten Hilfe zu erhalten:

Treffpunkte

An sogenannten «Digi-Treffs», welche zu fixen Zeiten stattfinden, beantworten Freiwillige Fragen zu digitalen Themen. Ratsuchende werden dazu befähigt, Probleme selber zu lösen und Vertrauen in ihre digitalen Kompetenzen aufzubauen. Treffpunkte gibt es in den Kantonen Luzern, Jura, Zürich, Bern, Solothurn, Freiburg und Neuenburg.

Mentoring

Freiwillige treffen sich für Eins-zu-Eins Mentorings regelmässig mit Ratsuchenden und vermitteln Lerninhalte gemäss einem fundierten Programm. Die Freiwilligen werden vorgängig geschult und während des Mentorings ebenfalls begleitet. Zu den Lerninhalten gehören zum Beispiel die Basisfunktionen von Computern, mit Word zu arbeiten oder auch E-Mails zu versenden. Zusätzlich gibt es spezifische Lerneinheiten zur Arbeitssuche oder der Nutzung von Mobiltelefonen. Das Mentoring Angebot gibt es im Kanton Waadt.

Kurse

Caritas Mitarbeitende vermitteln an Kursen digitale Lerninhalte an Teilnehmende. Dazu gehört die Schulung zu digitalen Grundfunktionen wie die Nutzung von Computern, Smartphones, des Internets oder das Schreiben von E-Mails. Auch angewandte Fähigkeiten wie die Bedienung von E-Banking oder der Umgang mit Datensicherheit sollen zum Selbstvertrauen in der Handhabung beitragen. Die Kurse dienen als Ergänzung zu den Digi-Treffs, damit die erworbenen Grundkenntnisse weiter vertieft werden können. Kurse gibt es in den Kantonen Zürich und Luzern.

Unterstützt werden diese Projekte durch Sunrise.

Beratungs- und Unterstützungsangebote

Folgende Regionale Caritas-Organisationen bieten Beratungs- und Unterstützungsangebote an

  • Caritas Bern
  • Caritas Freiburg
  • Caritas Jura
  • Caritas Luzern
  • Caritas Neuenburg
  • Caritas Solothurn
  • Caritas Waadt
  • Caritas Zürich

Weitere Informationen für interessierte Freiwillige

Kontakt

Digitale Unterstützung

Chantal Zimmermann-Thiam

Caritas SchweizAdligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern

+41 41 419 23 62czimmermann@caritas.ch

Titelbild: Fragen zu digitalen Angelegenheiten schnell beantwortet © Thomas Plain