Engagement weltweit zur Armutsbekämpfung

In weltweit rund 20 Ländern verhindert, bekämpft und lindert Caritas Schweiz Armut. Wir helfen Menschen in Not professionell, effektiv und effizient, unabhängig von ihrer religiösen und politischen Anschauung, ihrem Geschlecht oder ihrer ethnischen Zugehörigkeit.

 

Mit ihren Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit setzt sich die Caritas in den Bereichen Einkommen, Klima und Migration für Kinder und Erwachsene ein. Bei Katastrophen leistet sie Nothilfe und engagiert sich im Wiederaufbau. Diese humanitäre Hilfe verknüpfen wir dabei mit der Entwicklungszusammenarbeit, um nach Katastrophen oder in langanhaltenden Krisen die Menschen nachhaltig und weiter unterstützen zu können.

Alle unsere Programme verfolgen das Ziel, die Armut zu bekämpfen, die Widerstandsfähigkeit von Menschen zu stärken, die Achtung ihrer Rechte zu gewährleisten und ihre Fähigkeiten so zu unterstützen, damit sie ihre Lebensziele verwirklichen können. Wie auch die Arbeit in der Schweiz ist das internationale Engagement der Beitrag von Caritas Schweiz zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG), die von der Uno in der Agenda 2030 festgelegt wurden.

 

Themen

 
 
 
 
 

Projekte und Programme weltweit

 
Ersatzinhalt-Startseite-Standard-DE
 
 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern

 

PC 60-7000-4
IBAN CH69 0900 0000 6000 7000 4
Spenden können bei den Steuern in Abzug gebracht werden.

 

Spenden­beratung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne persönlich. 

MEHR