Klimaprojekte

Trotz Klimakrise überleben

Der Klimawandel bringt Millionen von Menschen weltweit in Not und entzieht ihnen die Existenzbasis. Die Ärmsten im Globalen Süden sind am meisten betroffen, obwohl ihr CO2-Aussstoss um ein Vielfaches kleiner ist als jener der Menschen in den Industriestaaten. Caritas hilft betroffenen Menschen, sich besser an die bedrohlichen Veränderungen anzupassen, um überleben zu können. Das Management der Ressource Wasser wird dabei immer wichtiger: Das Regenwasser muss besser genutzt, die Wassersysteme müssen optimiert werden. In ihren Klimaprojekten analysiert die Caritas Klimadaten und integriert sie in die Projektplanung. Die Menschen sollen besser auf klimabedingte Katastrophen vorbereitet werden, damit diese ihre Existenz nicht gefährden. Caritas setzt sich für Klimagerechtigkeit ein und fordert mehr Hilfe vom reichen Norden.

 
 
Ersatzinhalt-Startseite-Standard-DE
 
 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern

 

IBAN CH69 0900 0000 6000 7000 4
Spenden können bei den Steuern in Abzug gebracht werden.

 

Spenden­beratung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne persönlich. 

MEHR