Bekämpfung von Klimawandel und Energiearmut durch Energieeffizienz und erneuerbare Energien

Bosnien und Herzegowina: Projekt P220056
-

Projekt im Detail

Fakten und Zahlen

Thema

Klimawandel, Einkommen und Migration

Budget

1'900'000 Schweizer Franken

Projektgebiet

Kantone Tuzla und Zenica-Doboj (Föderation BiH) 
und Stadt Bijeljina (Republika Srpska)

Zielgruppen

Städtische und ländliche Bevölkerung, Gemeindeverwaltungen

Finanziert durch

DEZA, verschiedene Gemeinde- und Kantonalverwaltungen sowie Ministerien auf föderaler Ebene

Ihre Spende für das Projekt
Ihre Daten sind bei uns sicher.