«Wir geben ausgedienter und überflüssiger Ware ein zweites Leben, das gefällt mir»

«Inside Caritas» mit Prisca Schwarz, Mitarbeiterin carla by Caritas in Bern

Prisca Schwarz arbeitet seit November im neu eröffneten carla by Caritas Secondhand-Laden in Bern. Als gelernte Dekorationsgestalterin und Wohnberaterin hat sie ein Auge für das gewisse Etwas und setzt das Ladenkonzept, das Kundinnen und Kunden zum Stöbern und Kaufen animiert, gekonnt um. Wir haben Prisca gefragt, wie der Secondhandladen funktioniert und was die Arbeit bei carla besonders spannend macht.

Prisca, wie sieht dein Alltag bei carla aus?

Bevor wir die Türen von carla an der Gerechtigkeitsgasse 44 um 10 Uhr öffnen, sorgen wir im Laden für Ordnung und starten die Kasse. Meistens warten bereits die ersten Kundinnen und Kunden vor der Tür, die wir ab dann beraten und bedienen.

In ruhigeren Phasen kümmere ich mich im Lager um die neu eingetroffenen Kleiderkisten, die wir von der Kleiderzentrale in Emmen erhalten. Ich gehe die Ware durch und bestimme den Preis der Stücke. Die neue Kleidung sortiere ich zum bestehenden Sortiment. Eine ansprechende Präsentation aller Stücke ist mir als Dekorationsgestalterin besonders wichtig und trägt zum Verkaufserfolg bei.

Was gefällt dir an deiner Arbeit bei carla am besten?

Die Betreuung und Beratung der Kundschaft bereitet mir grosse Freude. Durch den direkten Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen gestaltet sich mein Job sehr abwechslungsreich. Ich kann sie begleiten und beraten, damit sie etwas Passendes finden und carla mit einem Lächeln verlassen.

Auch die Arbeit im Team entspricht mir sehr. Bei carla in Bern sind wir zu zweit und werden regelmässig von Freiwilligen unterstützt. Ich schätze den Austausch mit meinen Arbeitskolleginnen und -kollegen. Alle sind um eine gute Atmosphäre besorgt und es wird auch Mal ein Spass gemacht. Das lockert den Arbeitsalltag auf.

carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
1 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
2 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
3 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
4 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
5 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
6 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
1 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
2 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
3 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
4 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
5 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
6 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
1 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
2 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
3 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
4 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
5 / 6
carla by Caritas à la Gerechtigkeitsgasse 44 à Berne
carla by Caritas an der Gerechtigkeitsgasse 44 in Bern © Caritas Schweiz
6 / 6

Gibt es für dich ein Highlight seit der Eröffnung von carla in Bern?

Ich schätze es sehr, dass ich bei carla meiner Berufung als Gestalterin nachgehen darf. Mein persönliches Highlight ist jedoch das Konzept hinter dem carla-Secondhand-Laden. Wir geben ausgedienter und überflüssiger Ware eine neue Chance, ein zweites Leben. In der Schweiz wird viel Kleidung wenig getragen und landet schlimmstenfalls im Müll. Dem möchten wir mit carla entgegenwirken. Zudem können Menschen mit einem kleineren Budget tolle und preiswerte Kleider und Accessoires erwerben. Mit meiner Arbeit bei carla kann ich täglich etwas für die Nachhaltigkeit und benachteiligte Menschen tun.

Verrätst du uns dein Geheimnis für einen erfolgreichen Tag bei carla?

Ich bringe jeden Tag viel Freude und Herzblut für den Beruf mit zu carla. Das prägt auch den Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden. Sie sollen sich bei uns stets gut aufgehoben und beraten fühlen. Zusammen mit der ansprechenden Präsentation unseres Angebots macht das einen erfolgreichen Tag bei carla aus.