Rechtsberatung Asyl- und Ausländerrecht

Asylsuchende sind auf ihrer traumatisierenden Flucht in die Schweiz meist ohne Schutz und Stimme. Bei der Ankunft stehen sie aufgrund mangelnder Ressourcen dem Asylverfahren hilflos entgegen. Caritas Schweiz gibt den Asylsuchenden mit ihren Rechtsberatungsstellen eine Stimme und setzt sich für ein faires Verfahren ein. Sie berät überdies Betroffene und Institutionen und engagiert sich in der schweizerischen Flüchtlingshilfe.

 

Gemäss ihrem Leitbild ergreift Caritas Schweiz Partei für alle Menschen, die sich in Not befinden. Aufgabe der Rechtsberatung von Caritas Schweiz ist es, den Asylsuchenden eine effiziente Chancen- und Verfahrensberatung anzubieten. Alle Asylsuchenden haben Anspruch auf ein faires und korrektes Asylverfahren; Verfolgte und Bedrohte sollen in der Schweiz dauerhaften oder zumindest vorübergehenden Schutz erhalten.
 

Was wir tun

Rechtsberatung und -vertretung für Betroffene im Asyl- und Ausländerrecht: Sie steht mittellosen Personen aus den Kantonen Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Uri, Zug, Freiburg, Jura und Neuenburg offen. Die Erstberatung erfolgt kostenlos. Weitere Beratungen und die Übernahme von Mandaten erfolgen gemäss Richtlinien der Caritas Schweiz.

Rechtsvertretungen im erweiterten erstinstanzlichen Verfahren: Am 1. März 2019 wurde in der Schweiz das neue Asylverfahren eingeführt. Die Rechtsberatungsstellen von Caritas Schweiz haben die Zulassung vom Bund für die Rechtsvertretung im erweiterten erstinstanzlichen Verfahren in den Kantonen Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Zug, Uri, Freiburg und Jura erhalten. Diese Zulassung beinhaltet auch die Rechtsvertretung der unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden (UMA) im erweiterten Verfahren.

Rechtsberatung von kirchlichen und privaten Organisationen: Juristinnen und Juristen von Caritas Schweiz beraten private und kirchliche Institutionen in asyl- und ausländerrechtlichen Fragen, in sozialhilferechtlichen Belangen und bei miet- und arbeitsrechtlichen Anfragen.

Stellungnahmen in Asyl- und Ausländerrecht: Caritas Schweiz engagiert sich in der schweizerischen Flüchtlingshilfe. Am Puls der Zeit nimmt sie Stellung zu Gesetzesrevisionen, Volksinitiativen und Abstimmungen. Im Rahmen einer umfassenden Flüchtlings- und Migrationsarbeit setzt sich Caritas Schweiz für eine an den Menschenrechten und an humanitären Prinzipien orientierte Asyl- und Ausländergesetzgebung ein.

 
  • Jahresbericht 2018
    Dateiformat: pdf / 11 MB
    Rechtsberatungsstelle Zentralschweiz Download
  • Rapport d'activités 2018
    Dateiformat: pdf / 11 MB
    Jahresbericht der Rechtsberatungsstelle in Freiburg und im Jura (französisch) Download
 

Informationen & Kontakt zu den einzelnen Rechtsberatungsstellen

  • Rechtsberatungsstelle Zentralschweiz
    Dateiformat: pdf / 145 KB
    Terminvereinbarung, Standort Download
  • Bureau de consultation juridique – Jura
    Dateiformat: pdf / 220 KB
    Horaires des consultations, nous contacter, où nous trouver Download
  • Bureau de consultation juridique – Fribourg
    Dateiformat: pdf / 206 KB
    Horaires des consultations, nous contacter, où nous trouver Download
 

Ihre Spende