Navigation mit Access Keys

 

Bildungsangebote Dolmetschen und Migration

Begleitend zu den umfangreichen Aktivitäten im Bereich Armutsbekämpfung und Integration bietet Caritas Weiterbildungen und Kurse an. Wir führen Ausbildungskurse durch für Interkulturelle Dolmetscherinnen und Dolmetscher in Zürich und Luzern (Modul 4 «Dolmetschen bei Behörden und Gerichten») sowie für Fachpersonen aus dem Asyl- und Integrationsbereich (Länderveranstaltungen).

 


 

Weiterbildungen für Interkulturelle Dolmetscherinnen und Dolmetscher

 
Modul 4: Dolmetschen bei Behörden und Gerichten: Erfolgreich dolmetschen in behördlichen und gerichtlichen Verfahren

Modul 4: Dolmetschen bei Behörden und Gerichten: Erfolgreich dolmetschen in behördlichen und gerichtlichen Verfahren

Das Modul «Dolmetschen bei Behörden und Gerichten» ist durch INTERPRET, die schweizerische Interessengemeinschaft für interkulturelles Dolmetschen und Vermitteln, anerkannt.
Das Modul bietet eine qualifizierte Weiterbildung an für Dolmetschende, die in den Bereichen Justiz (Gerichte), Polizei, Staatsanwaltschaft, Migration und weiteren Behörden tätig sind.
Es ist eines der Wahlmodule, welche für die Zulassung zur Berufsprüfung zum Erwerb des eidgenössischen Fachausweises für interkulturelles Dolmetschen und Vermitteln anerkannt ist.

Kurs St. Gallen:

  • Kursdaten: 23. Januar 2018 - 24. April 2018
  • Kursorte: Centrum 66, Zürich; Kantonales Verwaltungsgebäude Oberer Graben, St. Gallen; Kantonspolizei St. Gallen
  • Zielgruppe: Interkulturelle Dolmetscherinnen und Dolmetscher, welche bei den Dienststellen des Justiz- und Sicherheitsdepartements (z.B. Polizei, Staatsanwaltschaft) sowie den Gerichten angemeldet sind oder das Zertifikat Interpret abgeschlossen haben.
  • Kursbeschreibung und Anmeldung

Kurs Luzern:

  • Kursdaten: 2. Februar 2018 - 4. Mai 2018
  • Kursorte: Caritas Schweiz und Luzerner Polizei, beide Luzern
  • Zielgruppe: Erfahrene interkulturelle Dolmetscherinnen und Dolmetscher, welche bei den Dienststellen des Justiz-und Sicherheitsdepartementes sowie den Gerichten des Kantons Luzern, bei weiteren kantonalen Dienststellen in der Innerschweiz gemeldet sind oder das Zertifikat Interpret abgeschlossen haben.
  • Kursbeschreibung und Anmeldung

Reglement zum Modul 4 Luzern und Zürich

 

Modul 10: «Rollenbewusstes Handeln in unterschiedlichen Settings»

Dieses obligatorische Abschlussmodul festigt die bisher erworbenen Kompetenzen und bereitet auf die Berufsprüfung zu Fachfrau/Fachmann für interkulturelles Dolmetschen und Vermitteln vor.

Kurs Luzern:

  • Kursdaten: 5. Mai - 6. Juli 2018
  • Kursort: Caritas Schweiz, Adligenswilerstrasse 15, 6002 Luzern
  • Zielgruppe: Personen die die Ausbildung Fachfrau/Fachmann für interkulturelles Dolmetschen und Vermitteln absolvieren

Kursbeschreibung und Anmeldung 

Ersatzinhalte