Navigation mit Access Keys

 

Time-out

Ein Time-out ist eine zeitlich befristete sozialpädagogische Massnahme, bei der junge Menschen in Krisensituationen in eine Pflegefamilie integriert werden. Mit den Kindern und Jugendlichen wird eine sozialpädagogische Ziel- und Förderplanung vereinbart, die den Wieder- oder Neueinstieg in die Gesellschaft erleichtert.

 

Die institutionelle Jugendhilfe verfügt in einer Krisensituation über verschiedene Unterstützungsangebote. Caritas ergänzt diese Lösungen mit ihrem bewährten und in der Praxis weiterentwickelten «Time-out»-Angebot.

Ein Time-out ist ein zeitlich begrenzter Aufenthalt in einer qualifizierten Pflegefamilie. Er eignet sich für Kinder ab Primarschulalter und Jugendliche, die sich in Krisensituationen befinden. Die Kinder und Jugendlichen wohnen währenddessen bei Pflegefamilien, im städtischen oder ländlichen Raum sowie im Berggebiet. Die zuweisenden Stellen sind Kinder- und Erwachsenenschutzbehörden, Jugendheime, Jugendanwaltschaften, Sozialdienste, Jugend- und Familienberatungsstellen sowie schulische Dienste.

Unsere Leistungen

  • Schnelle Verfügbarkeit von Plätzen
  • Geschulte Pflegefamilien mit Pflegeplatzbewilligung in der Deutsch- und Westschweiz
  • Begleitete Hin- und Rückreise der Kinder und Jugendlichen
  • Begleitung der Kinder und Jugendlichen durch eine ausgebildete Caritas-Fachperson während des Aufenthalts bei der Pflegefamilie
  • Coaching der Pflegefamilien inklusive Weiterbildung
  • 24-Stunden-Pikettdienst und Krisenintervention
  • Unterstützung bei der Vorbereitung einer Anschlusslösung
  • Schriftliche Verlaufs- und Abschlussberichte mit Evaluation

Unsere Tarife

  • Die Kosten für die Tagespauschale, weitere Leistungen sowie Nebenkosten entnehmen Sie bitte dem Tarifblatt.
  • Information für zuweisende Stellen aus dem Kanton Luzern: Ausgewählte ambulante Leistungen können ab März 2017 nach SEG abgerechnet werden. Siehe detaillierte Information

Freie Plätze

  • Auf Anfrage

Gerne beraten wir Sie telefonisch. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Das Konzept «Time-out» können Sie per Email oder telefonisch bestellen.

Hinweis zum Ausfüllen des Anmeldeformulars: Nutzer des Browsers Firefox müssen das Dokument zuerst öffnen oder speichern, damit sie direkt ins Formular schreiben können. Dazu klicken sie auf das Symbol mit Pfeil nach unten (oben rechts).

Team Caritas-Familienplatzierung

 
  • Anmeldeformular Time Out
    Dateiformat: pdf / 411 KB
    Download
  • Tarifblatt Time Out 2017
    Dateiformat: pdf / 163 KB
    Download
  • Pilotprojekt zur Anerkennung nach SEG mit Caritas-Familienplatzierung
    Dateiformat: pdf / 146 KB
    Information für zuweisende Stellen aus dem Kanton Luzern: Ausgewählte ambulante Leistungen können ab März 2017 nach SEG abgerechnet werden. Download

Ersatzinhalte