Navigation mit Access Keys

 

Almanach Entwicklungspolitik

Der «Almanach Entwicklungspolitik», eine Publikationsreihe von Caritas Schweiz, setzt sich Jahr für Jahr mit der Armut und der Armutsbekämpfung weltweit auseinander: Es sind Themen, die den Kern der Arbeit der Caritas Schweiz seit ihrer Gründung ausmachen. 

Der «Almanach Entwicklungspolitik» ist als Plattform für Reflexion und Diskussion konzipiert. Das auf Deutsch und Französisch erscheinende Jahrbuch beleuchtet jeweils ein aktuelles Thema der Entwicklungszusammenarbeit und Entwicklungspolitik in seinen verschiedenen Facetten: Akteure aus dem Norden und dem Süden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Partner, Beobachter und Kritiker werden eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. 

 

Almanach Entwicklungspolitik 2019
«Migration und Entwicklung: Globale Wanderungen menschengerecht gestalten»

Die Abschottungspolitik Europas steht in eklatantem Widerspruch zur «Agenda 2030», die eine geordnete, sichere und reguläre Migration fordert. Der heutige Mangel an legalen Zuwanderungsmöglichkeiten bringt Migranten und Flüchtlinge immer wieder in Lebensgefahr und macht sie zu Opfern von Ausbeutung und Menschenhandel. Zugleich wird das Potenzial der Migration als Quelle für die soziale, menschliche und wirtschaftliche Entwicklung verkannt.

Die immer komplexeren und umfangreicheren Wanderungsbewegungen verlangen nach neuen, global koordinierten Lösungen. Grosse Hoffnungen liegen dabei auf der Entwicklungszusammenarbeit, die aber politisch nicht zur Verhinderung von in den Augen gewisser Kreise «unerwünschter Migration» instrumentalisiert werden darf. Welches sind die Bedingungen für eine menschengerechte und entwicklungsfördernde Migration? Dies ist eine der zentralen Fragen, mit denen sich die vierte Ausgabe des Almanachs Entwicklungspolitik auseinandersetzt. Bestehende Hindernisse und neue Chancen werden aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet, denn die gegenwärtige Situation ist sowohl für die Herkunfts- als auch die Transit- und Zielländer eine Herausforderung. Der Sammelband diskutiert aktuelle Erkenntnisse und wartet mit spannenden Meinungen und Erfahrungen namhafter Autoren und Experten auf. 

Am 18. Oktober 2018 wurde der Almanach Entwickungspolitik 2019 an einer Buchvernissage im Neubad in Luzern vorgestellt. 

 

Almanach Entwicklungspolitik 2019: «Migration und Entwicklung: Globale Wanderungen menschengerecht gestalten»

Das Caritas-Jahrbuch zur humanitären Schweiz

Caritas-Verlag, Luzern, September 2018
340 Seiten/ 39 Franken

Print: ISBN 978-3-85592-156-0
E-Book: ISBN 978-3-85592-157-7

 

jetzt bestellen

 
  • Inhaltsangaben und Bestellkarte zum Ausdrucken
    Dateiformat: pdf / 348 KB
    Almanach Entwicklungspolitik 2019 Download

Ersatzinhalte