Navigation mit Access Keys

 

Mediendienst 2015

 
 

Mediendienst 11/2015 vom 10. Dezember 2015

  • Familien sind überdurchschnittlich von Armut betroffen
    Kantone müssen mehr tun gegen Familienarmut (Bettina Fredrich)
  • Kantone bauen Beiträge ab
    Prämienverbilligungen in den Sparmühlen (Susanne Thürig)
  • Integrationsblockade auf dem Verordnungsweg
    Sozialhilfe verhindert Bürgerrecht (Marianne Hochuli)
  • Caritas fordert vom Bundesrat rasche Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung
    Versprechen einlösen (Geert van Dok)

Mediendienst 11/2015

 

Mediendienst 10/2015 vom 15. Oktober 2015

  • Wasser und sanitäre Grundversorgung in Schulen
    Schüler als Change Agents für Hygienefragen (Thorsten Reckerzügl)
  • Almanach Entwicklungspolitik 2015 der Caritas Schweiz 
    Für eine Entwicklungsagenda mit Zukunft (Iwona Swietlik)
  • Von Menschenrechten und Warenfreizügigkeit
    Auf den Spuren von Carlettis Waren (Geert van Dok)

Mediendienst 10/2015

 

Mediendienst 9/2015 vom 24. September 2015

  • Nothilfe für Flüchtlinge auf der Balkanroute
    Politische Volatilität erfordert hohe Flexibilität (Fred Lauener)
  • Die UNO verabschiedet die „Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung“
    SDGs: Warten auf die Stunde der Wahrheit (Geert van Dok)
  • Caritas-Familienplatzierung für Jugendliche in schwierigen Situation
    Pflegefamilie: ein Engagement mit Herz und Verstand (Franziska Bundi)

Mediendienst 9/2015

 

Mediendienst 8/2015 vom 3. September 2015

  • Neustrukturierung des Asylbereichs im Nationalrat
    Achtung der Menschenwürde für Asylsuchende (Isabelle Bindschedler)
  • Ein Leitfaden fordert das Nachdenken über das eigene Handeln
    Grund- und Menschenrechte in der Sozialhilfe (Marianne Hochuli)
  • Fortschreitender Sozialabbau führt zu höherer Nachfrage nach den Angeboten der Caritas
    Angebote der Caritas noch stärker gefragt (Benjamin Diggelmann)
  • Weltweites Landgrabbing hat auch 2014 weiter zugenommen
    Bodenrechte der Kleinbauern sind bedroht (Monique Frey)
  • Uganda: Aspekte der sozialen und wirtschaftlichen Rehabilitierung jugendlicher Straftäter
    Bürgerkrieg, Jugenddelinquenz und innere Sicherheit (Kathrin Wyss)

Mediendienst 8/2015

 

Mediendienst 7/2015 vom 30. Juli 2015

  • Wie Palliative Care zu einem besseren Umgang mit Demenz beitragen kann
    Demenz ist unheilbar (Nadja Gasser)
  • Der Caritas-Markt hat mehr als nur Lebensmittel im Angebot
    Pfannen für Armutsbetroffene (Rolf Maurer)
  • Wiederaufbau auf den Philippinen
    Ein neues Haus – der Mittelpunkt für ein besseres Leben (Mandy Zeckra)
  • Kolumbien als Herausforderung für die Internationale Zusammenarbeit
    Friedensprozess am Scheideweg (Benedikt Kraus)

Mediendienst 7/2015

 

Mediendienst 6/2015 vom 25. Juni 2015

  • Mit Familienergänzungsleistungen gegen die Armut Alleinerziehender
    „Keine Kraft mehr zu haben. Das ist meine grösste Angst.“ (Bettina Fredrich)
  • Fünf Jahre UNO-Menschenrecht auf Wasser und sanitäre Grundversorgung
    Eine Milliarde Menschen verrichtet Notdurft im Freien (Kim Müller, Geert van Dok)
  • Haiti ist ein fragiler Staat
    Entwicklungsprojekte in schwierigem Kontext (Karin Mathis)

Mediendienst 6/2015

 

Mediendienst 5/2015 vom 28. Mai 2015

  • Asylpolitik: Zur Vorläufigen Aufnahme in der Schweiz 
    Nur mehr Rechte führen aus prekären Lebenssituationen (Marianne Hochuli)
  • Ausreisegründe und Fluchtrouten von Unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden aus Eritrea
    Eine Rückkehr ist unmöglich (Urs Jehle)
  • Abschluss Wiederaufbau in Haiti
    Ein Dorf verabschiedet sich von Caritas (Romea Brügger)

Mediendienst 5/2015

 

Mediendienst 4/2015 vom 23. April 2015

  • Flüchtlinge Mittelmeer: Appell der Caritas für ein stärkeres humanitäres Engagement der Schweiz
    Lassen Sie den Worten Taten folgen! (Mariangela Wallimann-Bornatico, Hugo Fasel)
  • Aussteuerungen nehmen zu 
    Menschen, die der Arbeitsmarkt nicht will (Bettina Fredrich)
  • „Warrantage“ und Mikroversicherungen als Instrumente für die Ernährungssicherung in Tschad
    Wie Bauer Gaba Goundouku seine Risiken mindert (Franziska Koller)
  • Zur kommenden Botschaft über die Internationale Zusammenarbeit 2017-2020
    Die Schweiz gehört zur Welt (Geert van Dok)

Mediendienst 4/2015 

 

Mediendienst 3/2015 vom 19. März 2015

  • Immer mehr Menschen nutzen stark vergünstigte Angebote für Kultur, Bildung, Sport und Freizeit 
    Die KulturLegi wächst (Bernhard Ackermann)
  • Jahresrechnung 2014 von Caritas Schweiz
    Erfreuliches Spendenergebnis (Odilo Noti)
  • Schulstart+: Angebot der Caritas zur Erhöhung der Bildungschancen sozial benachteiligter Familien
    Elternbildung gegen Armut (Benjamin Diggelmann)
  • Roma-Dekade endet mit ernüchternder Bilanz
    Absage an den Opfermythos (Peter Staudacher)

Mediendienst 3/2015

 

Mediendienst 2/2015 vom 19. Februar 2015

  • Lage für syrische Flüchtlinge in Jordanien wird zunehmend schwieriger
    UNO halbiert die Lebensmittelhilfe (Stefan Gribi)
  • Drei Pfeiler zur Stärkung einkommensschwacher Familien 
    Existenzsicherung, Vereinbarkeit und Chancengleichheit (Bettina Fredrich)
  • Mehr Vielfalt bei den Bedürfnissen und den Angeboten
    Wo leben im Alter? (Beat Vogel)
  • Rückkehrberatungsstelle der Kantone Obwalden, Schwyz und Zug
    Damit der Neustart im Herkunftsland gelingt (Emil Honauer)
  • Naturschutz in der Entwicklungszusammenarbeit
    Armutsbekämpfung und Schutz natürlicher Ressourcen im Einklang (Judith Niederberger von Wyl)

Mediendienst 2/2015

 

Mediendienst 1/2015 vom 22. Januar 2015

  • Nach Steuersenkungen und Sparprogrammen
    Die Nationalbankmilliarde gehört den Armen (Hugo Fasel)
  • Zuwanderung als Thema des Sozialalmanachs 2015 und der sozialpolitischen Tagung der Caritas
    Migration: der Motor der Entwicklung (Iwona Swietlik)
  • Für eine investive Bildungspolitik: Das Potenzial der älteren Arbeitnehmenden
    Weiterbildung für alle (Urezza Caviezel)
  • Rahmenbedingungen sowie Einstellungen von betroffenen Familien ändern
    Schutz vor weiblicher Genitalbeschneidung in der Schweiz (Nadia Bisang)
  • Überlegungen zur Schweiz im Internationalen Jahr der Böden 2015
    Kulturlandpflege nicht zu Lasten der Entwicklungszusammenarbeit (Geert van Dok)

Mediendienst 1/2015

Ersatzinhalte