Navigation mit Access Keys

 

Welt ohne Hunger

Weltweit leiden eine Milliarde Menschen an Hunger. Drei Viertel davon sind Kinder. Jeden Tag sterben Tausende von Kindern an den Folgen von Hunger und Mangelernährung. Armut, Misswirtschaft, Klimaveränderung, Naturkatastrophen oder Krieg sind die Ursachen dieser Tragödie, die für jeden einzelnen Menschen unsagbares Leid bedeutet.

 

Mit Ihrer Patenschaft «Welt ohne Hunger» unterstützen Sie die Projekte von Caritas gegen den Hunger. Im Katastrophenfall versorgen wir die Opfer mit Nahrung. In nachhaltigen Projekten bilden wir Kleinbauern aus, damit sie auf ihrem Boden bessere Erträge erzielen. Mit einem Franken pro Tag leisten Sie einen konkreten Beitrag, damit Caritas Familien und ganzen Dörfern helfen kann, ihre Ernährung zu sichern und aus eigener Kraft eine tragfähige Existenz aufzubauen.

Eine Welt ohne Hunger ist möglich. Werden Sie Teil einer grossen Bewegung und übernehmen Sie eine Patenschaft «Welt ohne Hunger».

 
 
  • Bericht 2016: Patenschaft «Welt ohne Hunger»
    Dateiformat: pdf / 589 KB
    Können wir den Hunger besiegen? Das bewirken Sie mit Ihrer Spende. Download

Ersatzinhalte