Schweizer Museumspass schenkt KulturLegi 10 000 Eintritte

Weihnachtsaktion für KulturLegi-Nutzende: Gratis ins Museum

Die Stiftung Schweizer Museumspass verschenkt zu Weihnachten 10 000 Einzeleintritte an die Besitzerinnen und Besitzer der KulturLegi. Damit wird Personen mit schmalem Budget, die bereits eine KulturLegi besitzen, der kostenlose Eintritt in eines der über 500 Museen in der Schweiz ermöglicht.

 

Menschen mit tiefen Einkommen verfügen oft nicht über die finanziellen Mittel, um am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Die KulturLegi der Caritas macht dies für Menschen mit knappen finanziellen Mittel möglich. Über 3100 Angebote in den Bereichen Bildung, Sport, Freizeit und Kultur mit Rabatten zwischen 30 und 70 Prozent stehen zur Verfügung.

Für Weihnachten startet eine spezielle Aktion: Die Stiftung Schweizer Museumspass verschenkt 10 000 Eintritte. Über 500 Museen, die mit der Stiftung Schweizer Museumspass zusammenarbeiten, öffnen die Türen für die Nutzenden einer KulturLegi. Dazu gehören beispielsweise das Landesmuseum in Zürich, das Zentrum Paul Klee in Bern oder das Musée Ariana in Genf. Die Aktion startet am 1. Dezember. Dann können die Eintritte in den meisten regionalen KulturLegi-Stellen und in den Caritas-Märkten abgeholt oder online unter www.kulturlegi.ch/museum bestellt werden.

 
 
 
 
 
Ersatzinhalt-Startseite-Standard-DE
 
 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern

 

PC 60-7000-4
IBAN CH69 0900 0000 6000 7000 4
Spenden können bei den Steuern in Abzug gebracht werden.

 

Spenden­beratung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne persönlich. 

MEHR