Hilfe für Flüchtlinge in Syrien

Hilfe für Flüchtlinge in Syrien

Mehr als 11 Millionen Menschen aus Syrien sind auf der Flucht, etwa die Hälfte davon sind Kinder. Caritas Schweiz leistet seit 2012 Nothilfe und langfristige Unterstützung in einem Umfang von 18 Millionen Franken in Jordanien, Syrien, im Libanon und im Nordirak.

Spenden Sie hier

Ja, ich möchte Caritas bei diesem Projekt unterstützen und spende

World map + -

Freiwilligenarbeit

Einen Deutschkurs für Migranten leiten, einer Bauernfamilie beim Heuen helfen oder im Caritas-Markt Waren einsortieren: Schenken Sie Caritas Ihre Zeit und leisten Sie einen Freiwilligeneinsatz! 

Helferinnen auf dem Weg zum Bergeinsatz

Als freiwillige Mitarbeiterin oder freiwilliger Mitarbeiter bei Caritas lernen Sie Menschen mit anderen Perspektiven kennen und helfen ihnen bei der sozialen Integration. Sie können Ihr Wissen weitergeben und viel Neues dazulernen. Je nach Einsatzgebiet erhalten Sie bedarfsgerechte Weiterbildung und auf Wunsch einen Sozialzeitausweis.

Caritas Schweiz und die Regionalen Caritas-Organisationen bieten verschiedene Möglichkeiten für freiwillige Engagements:

Bei Caritas-Bergeinsatz greifen Sie einer Bauernfamilie in einer Notsituation unter die Arme und entlasten die Familie genau dort, wo Hilfe nötig ist: bei der Kinderbetreuung, im Stall, bei Alparbeiten, beim Heuen, im Haushalt oder bei baulichen Arbeiten. Dank Ihrer Hilfe, kann die Familie den Betrieb dann aufrecht erhalten.

Die Regionalen Caritas-Organisationen bieten weitere, ganz verschiedene Tätigkeiten an. Zum Beispiel:

  • Als Patin/Pate für benachteiligte Kinder beim Projekt „mit mir“
  • Als Helferin/Helfer bei der jährlichen Aktion „Eine Million Sterne“
  • Als Verkäuferin/Verkäufer in den Caritas-Märkten
  • Als Deutschlehrerin/Deutschlehrer für Migrantinnen und Migranten
  • Als Begleiterin/Begleiter schwerkranker Menschen

Sie sehen – es gibt unzählige Möglichkeiten. Wir warten auf Sie!

Nähere Informationen erhalten Sie auf den entsprechenden Websites.