Hilfe für Flüchtlinge in Syrien

Hilfe für Flüchtlinge in Syrien

Über 11 Millionen Menschen aus Syrien sind auf der Flucht, rund die Hälfte davon sind Kinder. Caritas Schweiz leistet Nothilfe in einem Umfang von rund 9 Millionen Franken, unter anderem in Jordanien, im Nordirak und in Syrien.

Spenden Sie hier

Ja, ich möchte Caritas bei diesem Projekt unterstützen und spende

World map + -

Slides

Schweres Erdbeben in Nepal

Schweres Erdbeben in Nepal

Caritas hilft den Opfern

Spenden Sie hier

Ich möchte helfen und spende

Schweres Erdbeben in Nepal

Schweres Erdbeben in Nepal

24.04.2015 - Ein schweres Erdbeben hat heute Samstag Nepal erschüttert. 1450 Todesopfer, viele Verletzte und grosse Zerstörungen sind die vorläufige Bilanz. Das ganze Ausmass der Katastrophe ist noch nicht überblickbar. Caritas Nepal hat umgehende Hilfe eingeleitet.

Gegen Besteuerung der Sozialhilfe

Gegen Besteuerung der Sozialhilfe

24.04.2015 - Die Nationalratskommission hat sich gegen einen Vorstoss zur Besteuerung von Unterstützungs- und Ergänzungsleistungen ausgesprochen. Die SKOS und Caritas Schweiz begrüssen den Entscheid.

Flüchtlinge Mittelmeer: Appell der Caritas

Flüchtlinge Mittelmeer: Appell der Caritas

22.04.2015 - Einmal mehr haben Hunderte von Flüchtlingen im Mittelmeer ihr Leben verloren. Es braucht deshalb endlich eine realistische und zugleich humanitäre Flüchtlingspolitik, die sich europaweit der verdrängten Katastrophe im Mittelmeer stellt. Unterschreiben Sie deshalb jetzt unseren Appell für ein stärkeres humanitäres Engagement der Schweiz.

Zewo-Studie: Hilfswerke arbeiten effizient

Zewo-Studie: Hilfswerke arbeiten effizient

17.04.2015 - Eine aktuelle Zewo-Studie bescheinigt Schweizer Hilfswerken effizientes Handeln. Rund 21 Prozent der Mittel werden für Administration und Werbung ausgegeben. Bei Caritas Schweiz liegt dieser Aufwand bei 9,5 Prozent.

Nothilfe in der Ostukraine

Nothilfe in der Ostukraine

16.04.2015 - Mehr als eine Million Menschen sind durch den Krieg in der Ukraine bereits vertrieben worden. Ihre Situation ist äusserst prekär. In Zusammenarbeit mit Caritas Deutschland leistet Caritas Schweiz Nothilfe für rund 27 000 Personen. 

Entwicklungsbudgets bleiben stabil

Entwicklungsbudgets bleiben stabil

10.04.2015 - Laut OECD bleiben die Budgets der Industriestaaten für die Entwicklungszusammenarbeit stabil und erreichen mit gesamt 135.2 Milliarden US-Dollar den Stand von 2013. Allerdings gelangt immer weniger Geld in die ärmsten Länder. 

Erfolgreiches Roma-Projekt in Rumänien

Erfolgreiches Roma-Projekt in Rumänien

07.04.2015 - Noch immer gehören die Roma zu den ärmsten und am meisten diskriminierten Bevölkerungsgruppen in Europa. Oft sind sie ohne geregeltes Einkommen, der Zugang zu Bildung ist für sie erschwert, sozial sind sie schlechter integriert. Caritas setzt bei ihren Projekten insbesondere auf die Bereiche Bildung, Gesundheit, ...

Weltwassertag 22. März

Weltwassertag 22. März

21.03.2015 - Der Zugang zu Wasser ist ein Menschenrecht, doch haben rund 780 Millionen Menschen weltweit keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. „Wasser“ ist einer der Arbeitsschwerpunkte von Caritas Schweiz, und die Organisation setzt zahlreiche Wasserprojekte in verschiedenen Ländern um. Der 22. März ist Weltwassertag.

3. Weltkonferenz zur Katastrophenvorsorge

3. Weltkonferenz zur Katastrophenvorsorge

20.03.2015 - Im März fand in Sendai die 3. Weltkonferenz zur Katastrophenvorsorge statt. Caritas Schweiz war in zwei Delegationen vertreten und setzte sich unter anderem für schnelle Massnahmen in benachteiligten Ländern ein.

weitere Artikel anzeigen